Herzlich Willkommen auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Hohenwutzen!

Wir freuen uns, dass Sie die Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Hohenwutzen gefunden haben. Hohenwutzen liegt im Bundesland Brandenburg, genauer gesagt im Landkreis Märkisch Oderland, direkt an der Oder. Die Bundesstrasse B158 führt durch unseren Ort und geht über die Saldernbrücke nach Polen.


In einer Bestandsaufnahme von 1604 zählte Hohenwutzen sechs Bauern, zehn Fischer und einen Tagelöhner. Heute leben ca. 800 Menschen in unserem Ort. Von diesen sind mehr als 50 in der 1912 gegründeten Feuerwehr organisiert. Sei es in der Alters und Ehrenabteilung, in der Jugendfeuerwehr oder in der aktiven Einsatzabteilung. Trotzdem sind neue Mitglieder immer gerne bei uns gesehen. Gerade wochentagsüber ist es oft nicht einfach, wie bei vielen Wehren im Land Brandenburg, die volle Einsatzstärke sicherzustellen. Bei uns und anderen Wehren in Deutschland sind leistungsfähige, technisch interessierte Frauen und Männer gerne gesehen.

Falls Sie mehr über die Aufgaben der Feuerwehr, die Kameradschaft unter Feuerwehrleuten oder die Feuerwehrtechnik erfahren möchten, sehen Sie sich auf diesen Seiten um und fragen Sie in der Feuerwehr Ihres Ortes nach.

Auf diesen Seiten sind viele Informationen über die Freiwillige Feuerwehr Hohenwutzen zusammengestellt.
Wir sind bemüht die Inhalte so aktuell wie möglich zu halten. Falls doch etwas nicht dem aktuellsten Stand entspricht, bitten wir um Verständnis. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns einen kleinen Gruß in unserem Gästebuch dalassen würden.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Hohenwutzen